Programul slujbelor

Marți, 29 septembrie

  • 17.30 - Acatist + Spovedanie

Joi, 1 octombrie

  • 09.30 - Acatist
  • 10.00 - Sf. Liturghie

Duminică, 4 octombrie

  • 11.30 - Sf. Liturghie

Marți, 6 octombrie

  • 17.30 - Acatist
  • 18.30 - Spovedanie

Joi, 8 octombrie

  • 18.00 - Sf. Maslu

Vineri, 9 octombrie

  • 18.00 - Spovedanie (în sala
    de sub biserică)

Duminică, 11 octombrie
(hramul mic al parohiei)

  • 11.30 - Sfânta Liturghie
    prezidată de ÎPS Mitropolit
    Serafim și hirotonie întru diacon

Marți, 13 octombrie

  • 17.30 - Acatist Sf. Parascheva
  • 18.30 - Spovedanie

Joi, 15 octombrie

  • 09.30 - Acatist
  • 10.00 - Sf. Liturghie

Vineri, 16 octombrie

  • 18.00 - Spovedanie

Duminică, 18 octombrie

  • 11.30 - Sf. Liturghie

Marți, 20 octombrie

  • 17.30 - Acatist
  • 18.30 - Spovedanie

Joi, 22 octombrie

  • 18.00 - Sf. Maslu
  • 20.00 - Spovedanie

Duminică, 25 octombrie

  • 11.30 - Sf. Liturghie

Luni, 26 octombrie
Sf. Mc. Dimitrie

  • 09.30 - Acatistul Sf. Dimitrie
  • 10.00 - Sf. Liturghie

Marți, 27 octombrie
Sf. Dimitrie cel Nou

  • 09.30 - Acatistul Sf. Dimitrie cel Nou
  • 10.00 - Sf. Liturghie

Joi, 29 octombrie

  • 18.00 - Sf. Maslu
  • 20.00 - Spovedanie

Sâmbătă, 31 octombrie

  • 11.30 - Sâmbăta morților –
    Moșii de toamnă. Parastas


PROGRAM  BIBLIOTECĂ:
Vineri, 23 octombrie, orele 18.00-20.00

Descarcă programul în pdf:
Programul slujbelor - oct. 2020

Neben zahlreicher Aktivitäten für Kinder innerhalb der Kirchengemeinde, findet unsere Religionsstunde nun bereits seit 2009 regelmäßig statt. In dieser Stunde wollen wir den Kindern unseren Herrn Jesus Christus durch biblische Erzählungen, Gedichte, Gesänge und kreative Tätigkeiten näherbringen. Zu den großen Festen des Kirchenjahres lernen die Kinder die Welt der rumänischen Bräuche kennen, z. B. beim Bemalen der Eier zu Ostern oder beim Singen von Weihnachtsliedern. Eingeübte Gedichte und vokstümliche Lieder werden im Rahmen von Konzerten feierlich dargeboten.

Die Rumänische Schule ging im September 2015 aus der Pfarreischule hervor und wurde aufgrund der steigenden Nachfrage und zunehmender Mitgliederzahlen grundsätzlich erweitert, als eigenständiger Ableger ausgegliedert und noch im selben Jahr mit der Rumänischen Kultur- und Sprachschule zusammengeschlossen. Die rumänische Bildungsstätte wurde die bis 2017 von Frau Despina Leonard und zwischen 2017 und 2019 von Frau Gabriela Ghisan, unter der Schirmherrschaft des SGRIM e. V., erfolgreich geleitet wurde (https://scoaladeromana.de/).

Den Religionsunterricht, der in enger Zusammenarbeit mit Pfarrer Dr. Alexandru Nan konzipiert wurde, erteilte bis Ende 2018 Frau Camelia Stoica und seit Januar 2019 Pfr. Alexandru Nan und findet wie sämtliche Aktivitäten in rumänischer Sprache statt.

Im Jahre 2020 genießt die Initiative die finanzielle Unterstützung durch ein Förderprogramm des Auswertigen Amtes der rumänischen Staatsregierung (Departamentul Românilor de Pretutindeni). Seit Januar 2020 befindet sich die Rumänische Schule unter der Obhut der Rumänisch-Orthodoxen Kirchengemeinde Geburt des Herrn München, wobei die Leitung, Organisation und das Budget der Schule weiterhin extern gestellt werden.

Das Ziel der Rumänischen Schule ist es, die Grundlagen der Orthodoxie zu vermitteln und so ein solides Fundament für ein gesundes Leben im orthodoxen Glauben zu schaffen. Gleichzeitig soll die rumänische Sprache vermittelt, sowie das reiche Brauchtum Rumäniens gepflegt werden. Damit stellt das Programm der Rumänischen Schule eine kulturelle wie spirituelle Bereicherung dar, die ganz zum seelischen Wohle unserer Kinder, essentielle Wurzeln ihres Heimatlandes verleiht.

Hierzu tagesaktuell sagte der Heilige Johannes Chrysostomos (+407):

“In unserer Zeit bemühen sich die Eltern, ihre Kinder in verschiedenen Berufen, Kunstarten, in Wissenschaft und in der Redensart (Oratorie) auszubilden, aber nur wenige interessieren sich dafür, auch ihre Seelen auszubilden. Ich möchte nicht davon ablassen, euch unter Tränen anzuflehen und zu bitten, dass ihr euch vor allem bemüht, ihnen eine gute Ausbildung zu geben. Wenn ihr eure Kinder liebt, dann zeigt ihnen das durch die Ausbildung, die ihr ihnen ermöglicht“.

Weitere Informationen zur Anmeldung erhalten Sie direkt an verwantwortlicher Stelle.

Schulleitung:

Pfr. Dr. Alexandru Nan

Projektkoordination:

Prof. Luminita Orha

Fon: 0151 71713594

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitarbeiter:

Simina Bura

Fon: 0151 249 093 80

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Otilia Straton

Fon: 0157 72135507

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns über jede Anmeldung und darüber, wenn wir auch Ihr Kind bei uns begrüßen dürfen. Folgen Sie gerne dem regelmäßigen Programm der Rumänischen Schule.

Ihr Pfr. Dr. Alexandru Nan

Comunitate

Citatele zilei

Cerere de înscriere

Puteți descărca de aici:

Cererea de înscriere în
parohia noastră.

  • 01-slide-f.jpg
  • 02-slide-f.jpg
  • 03-slide-f.jpg

© Rumänisch-orthodoxe Kirchengemeinde “Geburt des Herrn” MÜNCHEN | Blumen-Str. 36, 80331 München | Pfarrer Paroh Alexandru Nan | Tel. 089-5187777,  015259975144